Öffentliche Vorführung 24.02.2017 Flensburg!

DVD Landeier "Plattdeutsch für Fortgeschrittene" hier im Shop verfügbar !

Die DVD ist auch in folgenden Geschäften erhältlich: Dorfladen in Delve - Heikes Blumenstube in Linden - Bürger Frech in Hennstedt - Kino in Meldorf - Scheller Boyens in Heide.


Veröffentlichung Herbst 2016

Am 19. November um 16 Uhr und um 20 Uhr findet die Filmpremiere

Landeier "Plattdeutsch für Fortgeschrittene" in Struve´s Gasthof in Delve statt.

Eintritt 16 Uhr - 5 Euro. Eintritt 20 Uhr mit anschließender Premierenfeier - 8 Euro

(Abendkasse)

 

 

Am 1. Advent - 27. November um 14 Uhr Kino Meldorf. Eintritt 5 Euro

(Kartenreservierung beim Kino Meldorf unter 04832-4343)

! Ausverkauft !

 

Zusatztermin Kino Melodorf 7. Dezember 20 Uhr ! Ausverkauft !

 

Zusatztermin Kino Meldorf 14. Dezember

 

 

Am 29. November und am 3. Dezember bei Bürger Frech in Hennstedt jeweils um 20 Uhr. Eintritt 5 Euro

(Kartenvorverkauf bei Bürger Frech in Hennstedt)

! Ausverkauft !

Zusatztermin am 14. und 19. Dezember.

! Ausverkauft !

 

 

Zusatztermin bei Bürger Frech am 14. Dezember 2016 um 20 Uhr !


Im Sommer 2016 wurde zusammen mit der Delver Speeldeel und den Schauspielern Lena Kluger, Hannes Träbert, Chris Kaatz, Lars Beckmann und Timm Kaatz (Foto) ein plattdeutscher Film umgesetzt, der überwigend in Dithmarschen gedreht wurde.


Landeier "Plattdeutsch für Fortgeschrittene"

Ein junger Mann landet ohne Gepäck, ohne Geld, aber mit vielen Geheimnissen in einem idyllischen Dorf in Dithmarschen. Auf ihn wirkt nicht nur die Sprache verwirrend, auch Probleme vor denen er sich nicht verstecken kann, holen ihn bald ein.

Ein Roadmovie in plattdeutscher Sprache, mit Drehorten in Dithmarschen, Hamburg und Dänemark, mit viel Witz und norddeutschem Charme.

Trailer zum Film Landeier "Plattdeutsch für Fortgeschrittene"

Chris Kaatz, Timm Kaatz und Lars Beckmann

Die Delver Speeldeel

Lena Kluger

Hannes Träbert